Großer Kneipsaal

Als Raum für große Veranstaltungen dient der Große Kneipsaal. Hier findet sich eine große Tafel für Kneipen, welche auch für andere Anlässe, wie beispielsweise unsere regelmäßig stattfindenden Bälle flexibel aufgebaut werden kann. An den Wänden befindet sich die sogenannte Ahnengalerie. Traditionell verewigen sich die Mitglieder unserer Verbindung mit Fotos in dieser Galerie. So finden sich hier von den allerersten Bundesbrüdern aus den 1860er Jahren bis heute alle Mitglieder unseres Bundes.

Ein Teil unserer Ahnengalerie

An der Stirnseite des Raumes hängen die beiden Gemälde mit den Wappen unserer Verbindung. Sie fassen die Werte und die Geschichte unserer Verbindung zusammen. So enthalten sie auch die Wahlsprüche der Verbindung:

-Dem Bunde treu und treu dem Vaterland-

-Mens sana in corpore sano –

(ein gesunder Geist in einem gesunden Körper)
kneipsaal
Blick über die Kneiptafel. Im Hintergrund: Unsere Wappen

Da bei Kneipen auch gerne und oft alte studentische Lieder gesungen werden, befindet sich zur Unterstützung des Gesangs, ein frischgestimmtes, jedoch über 100 Jahre altes Klavier im Großen Kneipsaal. Es passiert daher auch nicht selten, dass man nach einem langen Tag in der Uni das Haus betritt und schon im Foyer Klaviermusik vernimmt.

klavier klein
Die “Bierorgel”

Für gemütliche Filmabendende oder Präsentationen verfügt dieser Raum über eine große Leinwand, die sich bei Bedarf einfach von der Decke herabfahren lässt. Passend dazu findet man auf dem Verbindungshaus auch einen leistungsstarken Beamer der für unsere Bundesbrüder jederzeit zur Verfügung steht. Beliebt ist zum Beispiel das gemeinsame Schauen von Fußballspielen oder anderen sportlichen Großveranstaltungen.